Team

Magda

Schokoladen-Liebhaberin, beschäftigt sich am liebsten mit Gemeinschaftswohnkonzepten, ihrem nächsten Wanderziel oder ihrem Kater. Spendet kreative Ideen, sorgt für Stil und Kommata in unseren Texten und eine stabile Finanzlage und behält – auch in hitzigen Diskussionen – immer die Ruhe und den Überblick. Ob das an der täglichen Tafel Schokolade liegt?

magda

Simone

Wenn sie nicht gerade Pilze auf Baumscheiben züchtet, Erdbeeren pflückt oder Lebensmittel rettet, erprobt Simone kreative Ideen in Sachen Unverpackt. Denn auch privat kommt bei ihr schon lange nichts mehr in die Tüte. Tür an Tür mit der Tante kennt sie deren Öko-Prinzipien am besten und weiß diese stets findig und konsequent umzusetzen.simone

Lars

Als Jugendlicher waren ihm Haargel sowie seine Cola-Dosen- und Madonna-Poster-Sammlungen wichtig. Heute ist seine Haarpracht naturbelassen und er beschäftigt sich lieber mit alternativen Gesellschaftsmodellen, z.B. Herrschaftsfreiheit, Autopoiesis und nachhaltige Lebensstile. Lars engagiert sich neben unserem Verein u.a. auch im Rachel-Architekturprojekt für netzunabhängiges, kostengünstiges und klimaneutrales Wohnen.

lars

Regina

Regina hat den grünen Daumen: Als Lebensmittelretterin setzt sie sich dafür ein, dass nichts Essbares in der Tonne landet. Sie pflanzt, jätet und erntet gern. Und als Initiatorin einer Saatgut-Tauschbox sorgt sie auch in anderen Gärten für üppiges Grün. Wenn du sie nicht gerade beim veganen Stammtisch antriffst, dann ganz sicher bei Tante LeMi hinterm Ladentresen!

Corinne

Der Neuling in puncto Nachhaltigkeit & Müllreduktion im Team von Tante LeMi. Hat Corinne genügend Zeit, kocht sie gerne ihr eigenes Waschmittel. Neben ihren Einsätzen bei den Ladendiensten sammelt sie verschiedenste Rohstoffe und verteilt diese z.B. an die Kerzenwerkstatt, „deckel-gegen-polio“ des Rotary Club oder die Milch-Tankstelle. Ansonsten unternimmt sie gerne Streifzüge mit ihrem Pferd Lukas durch die Natur.