Unser Programm 2018 – Vorträge, Tauschbörse, Leseabend, Weinverkostung und mehr!

Auch für das Jahr 2018 hat Eine Erde e.V. wieder ein tolles Veranstaltungsprogramm rund um das Thema Nachhaltigkeit für euch auf die Beine gestellt. Schaut vorbei, wir freuen uns auf euch!

 

07. Februar: Saatguttauschbörse im Kleingarten

Saatguttauschbörse in Kooperation mit dem Kleingartenverein Pesch e.V. Beginn: 19 Uhr, Veranstaltungsort: Kleingartenverein Pesch, Reyerstr. 69, 41065 Mönchengladbach. Ohne Anmeldung.


13. Februar: LateNight Kaffeeklatsch – Das bedingungslose Grundeinkommen

Vortrag mit Marina Martin (Gesundheitspädagogin und Vereinsmitglied): Das bedingungslose Grundeinkommen. Beginn: 19 Uhr, BIS – Zentrum für offene Kulturarbeit, Bismarckstr. 97-99, 41061 Mönchengladbach. Eintritt: kostenfrei. Ohne Anmeldung.


10. April: LateNight Kaffeeklatsch – Die Anfänge der Bio-Bewegung

Vortrag mit Lutz Größel (Inhaber Naturata, Köln): Die Anfänge der Bio-Bewegung. Beginn: 19 Uhr, BIS – Zentrum für offene Kulturarbeit, Bismarckstr. 97-99, 41061 Mönchengladbach. Eintritt kostenfrei. Ohne Anmeldung.


05. Mai: Die Tante philosophiert – Karl Marx-Leseabend

Marx-Leseabend zum 200. Marx-Geburtstag mit PD Dr. Markus Wirtz (Uni Köln). Infos zu Veranstaltungsort und Beginn folgen.


08. Mai: LateNight Kaffeeklatsch – Ökologische Ernährung durch Rohkost

Vortrag mit Claudia Schlangen (Ernährungsberaterin und Vereinsmitglied): Ökologische Ernährung durch Rohkost. Beginn: 19 Uhr, BIS – Zentrum für offene Kulturarbeit, Bismarckstr. 97-99, 41061 Mönchengladbach. Eintritt kostenfrei. Ohne Anmeldung.


28. Juni: VHS Mönchengladbach – Den ökologischen Schweinehund überwinden

Vortrag mit Simone Jansen (Vorstand Eine Erde e.V.): Den ökologischen Schweinehund überwinden. Beginn: 19 Uhr. Veranstaltungsort: VHS Mönchengladbach, Lüpertzenderstr. 83, 41061 Mönchengladbach. Anmeldung erforderlich. Eintritt kostenfrei.


10. Juli: LateNight Kaffeeklatsch – Produktion und Abfall – eine anthropologische Konstante?

Vortrag mit Dr. Horst Dieter Rauh (Philosoph und Publizist): Produktion und Abfall – eine anthropologische Konstante? Beginn: 19 Uhr, BIS – Zentrum für offene Kulturarbeit, Bismarckstr. 97-99, 41061 Mönchengladbach. Eintritt kostenfrei. Ohne Anmeldung.


09. Oktober: LateNight Kaffeeklatsch – Weinverkostung

Weinverkostung in Kooperation mit dem Weingut Sander. Beginn: 19 Uhr, BIS – Zentrum für offene Kulturarbeit, Bismarckstr. 97-99, 41061 Mönchengladbach. Unkostenbeitrag: 5 €.

 

Weitere Informationen zu unserem Veranstaltungsprogramm findet ihr hier oder auf Facebook.

Advertisements