Jetzt Dienstag! LateNight Kaffeeklatsch / Vortragsveranstaltung

Warum sterben die Bienen? mit Roland Sachs

Wir freuen uns riesig, dass morgen (14. Februar) Roland Sachs, Imker und freier Mitarbeiter des HOBOS Teams der Uni Würzburg, zu uns kommt. Mit einem Thema, das uns wirklich alle angeht: Denn das Bienensterben bedroht den Anbau unserer Lebensmittel. Pestizide und die Varroamilbe gelten als mögliche Ursachen. Doch kann das Problem nicht hausgemacht sein? Roland Sachs gibt einen Überblick über die Unterschiede zwischen der modernen Imkerei und der Bio-Imkerei einerseits und der natürlichen Lebensweise von Bienen in Baumhöhlen andererseits. Auch wird er neue Forschungsergebnisse zur natürlichen Bekämpfung der Varroamilbe durch Symbiosen vorstellen.

Eine Veranstaltung im Rahmen des LateNight Kaffeeklatsch – jeden 2. Dienstag im Monat.
Eintritt: kostenfrei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Kommt auf jeden Fall vorbei! Wir freuen uns auf Euch!

Morgen, Di. 14. Februar 2017, ab 19 Uhr
im BIS – Zentrum für offene Kulturarbeit
Bismarckstraße 97-99, 41061 Mönchengladbach

Advertisements