Guten Rutsch wünscht Euch die Tante!

Tante LeMi wünscht Euch einen großartigen Jahreswechsel und ein gutes Neues Jahr 2017!

By the way: Keine Zeit für ein aufwendiges Silvestermenü? Diese Linsen-Bolognese-Pasta ist ein echter Silvesterknaller!

 

 

500 g Spaghetti*
1 große Zwiebel
1 Knoblauchzehe
2 große Möhren oder 1 Paprika
150 g braune* oder rote Linsen*
gut Olivenöl*
500 ml passierte Tomaten im Glas
400 g frische Tomaten
kräftig Salz* und Pfeffer*
etwas Paprikapulver scharf*
1 EL Rübenzucker *
3 TL italienische Kräuter * und/oder frische Kräuter
2 EL Hefeflocken *

Zwiebel, Knoblauch und Möhren / Paprika fein würfeln. Öl erhitzen, dann die Zwiebeln dünsten, Möhren/Paprikawürfel hinzufügen und mitbraten. Ganz zum Schluss den Knoblauch zugeben und kurz anbraten. Passierte Tomaten, Tomatenwürfel, Pfeffer, Salz, Zucker, Paprika und Kräuter einrühren und aufkochen lassen. Bei mittlerer Hitze ca. 20 Minuten  – je länger, desto besser –  köcheln lassen und gelegentlich umrühren. Mit etwas Wasser oder optional Wein auffüllen und mit Hefeflocken abschmecken. Derweil Linsen weich kochen, abtropfen lassen und anschließend zur Soße geben.

Spaghetti kochen – Soße drauf – fertig!

 

*im LeMi-Sortiment

Advertisements