Es geht los!

coriander-166989_1280Am 27. Februar hieß es endlich: Ran an den Sack! Vorfreudig und zugegeben ein klein wenig aufgeregt konnten wir die erste Lebensmittel-Lieferung für unsere LeMi in Empfang nehmen. Säcke mit Reis, Kichererbsen, Bohnen, Gewürzen & Co, freilich in Bio-Qualität und ökologisch in Großgebinden verpackt, fanden ein trockenes Plätzchen in unserem LeMi-Lager.

Jetzt rasch noch einen Abholtermin mit Euch vereinbart und einige Tage später war es soweit: Über 100 kg ökologisch erzeugter, unverpackter Lebensmittel fanden ihre neuen Besitzer, die ihr mit Einmachgläsern, Joghurteimern und anderen Behältnissen bestens gerüstet wart. An diesem Tag wurde auf der Gasthausstraße bei einer gemütlichen Tasse Kaffee fleißig abgewogen, abgefüllt und abgerechnet. Bereits die herrlich duftenden und wunderbar leuchtenden Gewürze ließen uns das Wasser im Munde zusammenlaufen. Auch Hülsenfrüchte, Reis, Grünkern, Saaten, Soja, Cashewnüsse und allerlei andere schmackhafte Grundnahrungsmittel versprechen künftig für Überraschung und Abwechslung auf unseren Tellern zu sorgen.

Sowohl in puncto Qualität und Geschmack als auch in Sachen Verpackung und Transparenz dürfen wir mit unserem neuen Großhändler zufrieden sein. Und auch für den Lieferengpass bei Nudeln und roten Linsen konnten wir dank eures Verständnisses eine ganz unbürokratische Lösung finden. Die LeMi steckt eben noch in den Kinderschuhen. Aber wie ihr wisst, wollen wir schnell groß werden und eine zu 100% verpackungsfreie, ökologische, regionale und selbstorganisierte Lebensmittelversorgung in Gladbach auf die Beine stellen. Und wir träumen. Von einem kleinen vereinseigenen  Ladenlokal. Direkten Beziehungen zu Bio-Produzenten. Einem biologischen Vertragsanbau von Obst und Gemüse und vielem mehr.

Jetzt aber freuen wir uns erst einmal auf die nächste Bestellrunde in einigen Wochen, über die wir euch zeitig informieren werden.

Bis dahin wünschen wir euch guten Hunger. Mit gutem Gewissen!

Advertisements